Segmentzerspaner

Einsatz:
Formatbearbeitung von Platten in Längs- und Querrichtung. Im Gleichlauf im Fall von Doppel-Zerspaner und im Gegenlauf im Fall von Ritzen-Zerspanen

Maschinen:
Kantenbearbeitungsmaschinen und Doppelendprofiler

Werkstoffe:
Spanplatten, Wabenkernplatten, MDF, beschichtet oder roh, Kunststofflaminate, Mehrschichtplatten

Technische Daten:
Zahnform einseitig spitz, mit Schutzfase, positiv. Zerspanersegmente mit erster Schneide in PKD. Einsetzbar auf mechanischen Spannbüchsen und Hydrobüchsen mit oder ohne Schnellspannvorrichtung.

Nachschärfbarkeit:
H 4 bis zu 6 mal
H 5 bis zu 10 mal
H 6 bis zu 13 mal
BEARBEITUNGEN
Zerspanen
Längs-Zerspanen
LEISTUNGEN
Tabellen und technische Zeichnungen

Schiavon benutzt Cookies um dir ein besseres Surferlebnis anzubieten.